Rückblick

Nochmal danke an alle, die sich am Freitag auf die Spuren der Technik im Rhein-Erft-Kreis begeben haben, an alle die unterstützt haben und v.a. an die Unternehmen die mit großem Enthusiasmus durch ihre Betriebe geführt haben. Wir haben für euch einige Bilder aus der zur Nacht zusammengestellt und auch die Initiatoren vom VDI sind begeistert. Horst Behr, Vorsitzender des Bezirksvereins Köln des Verband Deutscher Ingenieure schreibt uns: „Das positive Feedback von Besuchern und teilnehmenden Unternehmen hat uns sehr gefreut. Was uns beim VDI zuversichtlich macht, ist das überraschend große Interesse an technischen Themen gerade auch bei jungen Menschen. Denn wir brauchen Ingenieurnachwuchs, um die Herausforderungen von morgen anzugehen. Persönlich war ich zutiefst beeindruckt davon, welche innovativen und interessanten Unternehmen wir in der Region haben.“ Also, auf ein Neues bei der 3. Nacht der Technik Rhein-Erft am 15. Mai 2020. Euer Organisationsbüro der NACHT DER TECHNIK